Terminologieverwaltung mit „termXplorer”


Terminologieverwaltung mit „termXplorer”

 

Mit „termXplorer” zur Corporate Language: unternehmensweit Terminologie abstimmen, freigeben, kommentieren und pflegen.
Unser webbasiertes System zur Terminologieverwaltung „termXplorer” ermöglicht es Ihnen, mehrsprachige Terminologie webbasiert zu verwalten und sie Ihrem gesamten Unternehmen zur Verfügung zu stellen.
Da „termXplorer” immer mit einer unternehmensweiten Lizenz vertrieben wird, werden Ihnen bei der Anzahl der Mitarbeiter, die Sie am Terminologieprojekt beteiligen möchten, keine Grenzen gesetzt.
Auch die Datenkategorien Ihrer Terminologiedatenbanken sowie Nutzerrollen und -rechte können so konfiguriert werden, wie es für den Workflow in Ihrem Unternehmen am sinnvollsten ist. Sobald die Datenbank mit einem Terminologiegrundbestand gefüllt ist, legen Sie mit der Terminologiearbeit los, und alle Ihre Mitarbeiter können sofort daran teilhaben.
 

Das bietet Ihnen termXplorer

  • Begriffsorientierte und benennungsautonome Eintragsstruktur
  • Frei definierbare Datenkategorien, Sprachen, Nutzergruppen und Zugriffsrechte
  • Kommentarfunktion und Vorschlagsdatenbank
  • Viele Schnittstellen über Export-, Web-Services und WebAPI
  • Login-, Backup- und Statistikfunktionen
  • Volle Kostenkontrolle durch unternehmensweite Lizenz

 

Warum termXplorer?
Volle Kostenkontrolle: Sie erhalten eine unternehmensweite Lizenz. Binden Sie so viele Nutzer, wie Sie möchten, in die Terminologieprozess ein.

Webbasiert und unternehmensweit – für alle! Über das Firmen-Intranet können die Nutzer nach Terminologie suchen, auch ohne sich anzumelden.

Schnell exportieren? Kein Problem! Neben TBX und MultiTerm-XML bietet termXplorer einen Excel-Export: In unserer Tabellenstruktur können Sie auch in Excel begriffsorientiert und benennungsautonom arbeiten.

Felder auf drei Ebenen möglich: Begriff – Sprache – Benennung. Alle Felder sind frei konfigurierbar und können auf Begriffs- und Benennungsebene sowie auch auf der Sprachebene angelegt werden. Das ist besonders für Workflow-Felder ideal!
 
 
Darauf können Sie sich verlassen:

Ergebnis von 10 Jahren TermSolutions: termXplorer entspricht den Anforderungen moderner Terminologiearbeit in Unternehmen. Erfahrungen aus über 300 Terminologieprojekten sind in die Konzeption eingeflossen.

Mit Auszeichnung! termXplorer wurde 2010 in einem Toolvergleich als „funktional bestes Produkt” bewertet (tk 2/2010).