Erweiterungen mit myTerm AddOns

Mit uns können Sie Ihre Terminologieverwaltung selber maßschneidern.

 

Beim Terminologiemanagement macht jedes Unternehmen sein eigenes Ding. Ein Terminologieverwaltungssystem, das für alle Kunden gleichermaßen perfekt passt, gibt es nicht. Deshalb haben wir myTerm entwickelt. Mit myTerm können Sie Ihr System an die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens anpassen – und aus termXplorer  eine maßgeschneiderte Lösung für Ihre Terminologieverwaltung machen.

myTerm Add-Ons sind die ideale Ergänzung für den termXplorer:

Single-Sign-On macht das Leben leichter. Sind Ihre Mitarbeiter im Firmenintranet eingeloggt, können sie termXplorer ohne wiederholte Eingabe ihrer Zugangsdaten nutzen. myTerm bietet Ihnen verschiedene Single-Sign-On-Optionen, die für verschiedene SSO-Lösungen adaptierbar sind. Auch „Undefined“-Zugriff für bestimmte IP-Adressbereiche ist möglich.

Je einfacher der Datenaustausch, desto effizienter die Terminologiearbeit. Das Geheimnis des Erfolgs liegt in der Schnittstelle. Mit dem myTerm Add-On REST API haben Sie die  Kompatibilität, die Sie brauchen.

myTerm Add-Ons konvertieren beliebig aus und in die Export- und Importformate verschiedener Hersteller wie .tbx,  .xml, .csv und .xls.

Die nutzerfreundliche myTerm-Oberfläche stellt Verknüpfungen zwischen Begriffen über Notationen oder interne Links grafisch dar.

Mit myTerm Add-Ons lassen sich weitere firmenspezifische Anpassungen von termXplorer-Komponenten wie E-Mail-Funktionalitäten und Workflow-Automatisierung vornehmen.

 

Neugierig? Gut. Wir haben noch mehr für Sie.